Anzuwenden bei

- Sausen/ Rauschen im Ohr (Tinnitus)
- Nervosität (Stressabbau)                                      
- Kopfschmerzen
- Migräne
- Anspannung (Entspannung)                                     
- Nebenhöhlenentzündung
- Erkältung u. Erkältungsfolgen (Stärkung der Immunabwehr)
- Zu viel Ohrenschmalz
- Heuschnupfen
- Schnarchen (Schlafapnoe)
- Druckveränderungen
- Badeoititis (bakterielle Entzündung des Gehörgangs)
- Hörproblemen

Ohrkerzen sind Naturprodukte, sie werden aus Bienenwachs und Baumwolle/ Hanf gefertigt. Die Ohrkerzen wirken rein physikalisch. Ein leichter Unterdruck (Kamineffekt) und die durch die Bewegung der Flamme hervorgerufenen Vibrationswellen der Luft in der Kerze wirken wie eine sanfte Trommelfellmassage. 
Dies führt zu einem intensiven Gefühl angenehmer Wärme und einem als "befreiend" empfundenen Druckausgleich im Ohr-, Stirn- und Nebenhöhlenbereich. 
Dieser physikalische Effekt wird oft schon direkt nach der Anwendung subjektiv als wohltuende, druck- und schmerzlindernde Empfindung, hauptsächlich im Ohr-Kopfbereich beschrieben. 
Spontan kann es auch zu einer freieren Nasenatmung und einem verbesserten Geruchsempfinden selbst bei zuvor verstopfter Nase kommen. 
Zudem stellt sich durch die gesamte Zeremonie eine wunderbare Entspannung ein. Ein tiefes Geborgenheits- und Glücksgefühl, wie es nur selten zu erleben ist! 

Gegenanzeigen

- Ekzem oder Dermatitis im äußeren Ohr
- Cochleaimplantat
- Akute oder kurze Zeit zurückliegende Infektion im äußeren Ohr
- Unter Einfluss von Alkohol oder Drogen
- Akute Infektionskrankheiten
- Erhöhte Temperatur/ Fieber/ schwere Erkältung
- Durchfall und/ oder Erbrechen
- Kurze Zeit zurückliegende Kopf- oder Nackenverletzung
- Infektion von Haut oder Kopfhaut

Praxis - Sprechstunden

Montag

08.00-12.00 und 15.00-18.00

Dienstag

09.00-13.00 und 15.00-19.00

Mittwoch

09.00-12.00

Donnerstag

08.00-12.00 und 15.00-18.00

Nachmittags Naturheilkunde-

und Privatsprechstunde

Freitag

9.00- 12.00

 

Kontaktdaten

Münchner Straße 2
86316 Friedberg

Telefon: 0821-2678172
Fax: 0821-2678173
E-Mail: info@frauenaerztin-penner.de